Fleur de sel – Neuer Name

Meinen Blog gibt es zwar noch gar nicht so lange, aber trotzdem kommt schon jetzt eine Namensänderung. Ein Name der mich seit langem begleitet und eigentlich all das, was mein Blog widerspiegeln soll, vereint. Fleur De Sel.

„…Die Fleur de Sel (deutsch Salzblume, spanisch Flor de Sal) ist das teuerste Meersalz, es entsteht nur an heißen und windstillen Tagen als hauchdünne Schicht an der Wasseroberfläche und wird in Handarbeit mit einer Holzschaufel abgeschöpft. Es wird in Portugal (…) in Frankreich in der Bretagne gewonnen. …“

Quelle: Wikipedia

Nun, die Wahl fiel nicht auf den Namen, weil Fleur De Sel das teuerste Meersalz ist. Es hätte auch ruhig dass billigste sein können! Vielmehr verbinde ich mit dem Salz die besondere Feinheit des Lebens. Es ist so fein, dass es von Hand geerntet werden muss, es benötigt ein ganz gewissen Klima, es braucht Zuwendung, Aufmerksamkeit. In der Küche verfeinert es Gerichte wie es kein anderes Salz kann. Es ist das I-Tüpfelchen. Die besondere Essenz.

Zudem wird es in den Ländern geerntet, mit denen ich sehr viel verbinde, in denen ich schon gelebt habe, und welche für mich große Lebensqualität verkörpern. Fleur De sel benötigt die Sonne zu wachsen, genau wie ich. Ein Sonnentitel also für ein Sonnenmädchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s