Auf ins neue Jahr 

Aber es ist doch erst September! Werden jetzt viele denken. Eben! Sage ich. Denn für mich beginnt das neue Jahr mit dem eintrudelnden Herbst. Dann, wenn auch die letzten Urlauber zurück sind, und sich die Stadt langsam wieder mit Leben füllt. Wenn die Leute sich voller Energie und Motivation, neu eingekleidet (ja, denn die neuen Herbstkollektionen sind auch schon erschienen) auf den Weg zur Arbeit machen. Neue Projekte stehen an, am Meer gesammelte Ideen sollen verwirklicht werden und der neue Kuschelpulli will getragen werden. 
Vielleicht habe ich dieses „neue Jahr“ Gefühl nur der Gewohnheit wegen. Schließlich haben Kindergarten und Schule mir das, mehr als mein halbes Leben lang, so beigebracht: nach den Sommerferien beginnt eine neue Kindergarten Gruppe, eine neue Schulklasse. Bestimm liegt es daran. Auch.  

Aber wenn die Tage wieder kürzer werden und die Luft kälter, liegt ein gewisser Zauber in der Luft. Ein Zauber des Neubeginns. 
Voller Vorfreude starte ich jetzt in meinen späten Sommerurlaub. Und wenn ich zurückkomme stehen tatsächlich einige neue Projekte an. Ich freue mich schon jetzt den Zauber des Herbsts. 

Ein Kommentar zu „Auf ins neue Jahr 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s